Wir bekennen Farbe

Wir engagieren uns für den Umweltschutz – mit Deiner Hilfe!



Wusstest Du, dass jeden Tag tropischer Regenwald in der Größe von 25.000 Fußballfeldern zerstört wird? Und dass die Entwaldung eines der größten Probleme hinsichtlich des Klimawandels ist? Das möchtest Du nicht hinnehmen und etwas dagegen tun? Wir sehen das genauso! Denn Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Teil unserer Firmenphilosophie. Wie Du weißt, legen wir bei unseren Produkten großen Wert darauf, dass diese emissionsarm, schadstoff- und lösemittelfrei sind. Daher war es für uns naheliegend, dass wir uns auch für ein Umweltschutzprojekt engagieren und im wahrsten Sinne des Wortes Farbe bekennen.

Ab dem 01.11.2020 geben wir für jeden verkauften Farbeimer 50 Cent an die Hamburger Genossenschaft „The Generation Forest“ und leisten damit mit Deiner Hilfe einen Beitrag zum Schutz der Wälder weltweit. Dieses Konzept hat uns sofort überzeugt: The Generation Forest kauft gerodete Flächen auf und pflanzt dort tropische Mischwälder an, um eine nachhaltige forstwirtschaftliche Nutzung zu ermöglichen. Mit diesem so genannten Generationenwald, einer Mischung einheimischer Bäume, sorgen sie für gesunde Böden und erhalten den Lebensraum vieler Tierarten. Aktuell arbeiten sie mit 20 verschiedenen Baumarten und engagieren sich bei fünf Aufforstungsprojekten in Panama. Das Besondere: Die Wälder werden nicht kahlgeschlagen, sondern junge und alte Bäume in einem langfristigen System kultiviert. Nur einzelne, ausgewählte Bäume werden gefällt und Lücken sofort neu bepflanzt. Dadurch hat jede Baumgeneration einen positiven Effekt auf das Ökosystem und der Regenwald, dessen hohe Artenvielfalt sowie Schutzfunktionen bleiben intakt.

Gut zu wissen: Im Jahr 1994 gründeten die panamaische Forstingenieurin Iliana Armién und der Hamburger Geograph Andreas Eke das Unternehmen Futuro Forestal. Bis heute haben sie über neun Millionen Bäume für Privatpersonen, Familien und institutionelle Investoren gepflanzt und darüber hinaus über 50 verschiedene soziale Projekte in Mittelamerika verwirklicht. Die beiden Forstexperten gründeten 2016 die Genossenschaft The Generation Forest mit Ihrem etablierten Generationenwaldkonzept. Weitere Informationen über The Generation Forest findest Du unter:

www.thegenerationforest.com

Unterstütze uns dabei, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, jeder verkaufte Farbeimer zählt!