StoColor Dryonic®

Fassadenfarben gegen Algen- und Pilzbefall StoColor Dryonic
StoColor Dryonic®
Fassadenfarbe mit Dryonic Technology, bionisches Wirkprinzip für trockene Fassaden gegen Algen- und Pilzbefall, ohne bioziden Filmschutz.

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

103,90 €
20,78 € / 1 Liter (l)
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Geprüfte Qualität
    Super Preis
  • Erstklassiger Service
    09621 9013660
  • Zahlung mit PayPal & auf Rechnung möglich
Verbrauchsrechner
m
m

Fassadenfarbe für länger trockene Fassaden - nur trockene Fassaden sind langlebig!

Jede Fassade hat vor allem einen natürlichen Feind und der heißt Wasser. Wasser egal in welcher Form ob als Regen, Schnee, Nebel oder Tauwasser setzt Wasser jeder Fassade über die Jahre erheblich zu und begünstigt Verschmutzungen sowie Algen- und Pilzbefall.

Damit Ihre Fassade trocken bleibt, egal welche Witterungsverhältnissen herrschen, hat die Forschungsabteilung von Sto weder Kosten noch Mühen gescheut. Denn eins ist sicher, eine trockene Fassade ist gleichzeitig eine geschützte Fassade und somit ein geschütztes Haus. Mit Hilfe eines kleinen Käfers, dem Nebeltrinker-Käfer konnte Sto eine völlig neue und bahnbrechende Oberflächenstruktur erarbeiten, die Ihrer Fassade jetzt zu Gute kommt. Der Rückenpanzer des Nebeltrinker-Käfer ist so aufgebaut, dass jede noch so kleine Feuchtigkeit vom Rücken abperlen kann. Dieser sogenannte Drainage-Effekt kann dank einer ausgeklügelten Mikrostruktur jetzt auch auf Ihrer Fassade wirken.
Dank der neuen Mikrostruktur perlt jede Form von Wasser und Feuchtigkeit sehr schnell und rückstandslos von der Fassade ab. Zurück bleibt eine trockene und saubere Fassade. Schmutz und Mikroorganismen haben auf diesem trockenen Untergrund keine Chance.

Produktdetails

Anwendung:

  • außen
  • auf mineralischen und organischen, nicht elastischen Untergründe

Eigenschaften:

  • bionisches Prinzip für schnellste Trocknung nach Regen oder Taubildung
  • höchster Weißgrad
  • höchste Farbtonvielfalt und -stabilität
  • geringster Füllstoffbruch (Schreibeffekt)
  • sehr gute mechanische Belastbarkeit
  • strukturerhaltend
  • Reinacrylat-Bindemittel
  • CO2-Diffusion: Klasse C1 gemäß EN 1062-1
  • sehr gut deckend
  • wasserdampfdurchlässig
  • hält Fassaden dauerhaft trocken
  • alkalibeständig
  • sehr gute Haftung auf allen bauüblichen Untergründen
  • ohne bioziden Filmschutz

Optik:

matt (G3) gemäß EN 1062-1; je nach Blickwinkel wirkt die Oberfläche seidenmatt

Verarbeitung und Qualität:

Streichen Rollen Airless-Spritzen

Prüf- und Gütesiegel:

iQ - intelligent Technology

Kundenmeinungen (0)

Sie bewerten den Artikel: StoColor Dryonic®

Bewerte das Produkt

Für diesen Artikel ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.