Vorbehandlung 15 Artikel

Zurück
Vor
Zurück
Vor

Fassadenvorbehandlung vor dem Streichen

Eine einfache Regel für die Fassadensanierung und Fassadenvorbereitung vor dem Streichen besagt, dass jeder Fassadenputz oder jede Fassadenfarbe nur so gut sein kann, wie der Untergrund beziehungsweise seine Fassadenvorbereitung. Bevor also die Fassade verputzt oder gestrichen werden kann, muss eventuell mit einer Grundierung vorgearbeitet werden.

Die richtige Grundierung für die Fassadensanierung bei uns online bestellen

Ein tragfähiger Untergrund bereitet die Fassade auf die Beschichtung vor. Das Malern der Fassade gelingt zu 100 %, wenn man die richtige Fassade-Vorbehandlung wählt. Die Fassadenvorbereitung ist der Sammelbegriff für verschiedene Grundbeschichtungen bzw. Grundierungen, die pigmentiert oder unpigmentiert, lösemittelhaltig oder wässrig sein können. Manchmal sind sie nur einmal zu streichen, ggf. auch mehrmals. Solltest Du Dir über Arbeitsschritte oder das richtige Material unklar sein, helfen wir Dir sehr gerne weiter.